Garrett ACE 200i

219,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 13198
ACE 200i | kinderleicht zu bedienen! Der Garrett ACE 200i Metalldetektor zeichnet sich duch... mehr
Produktinformationen "Garrett ACE 200i"

ACE 200i | kinderleicht zu bedienen!

Der Garrett ACE 200i Metalldetektor zeichnet sich duch seine einfache Bedienung aus und ist mit 1,25 kg ein Leichtgewicht. Damit ist der Metalldetektor für die ganze Familie und auch prima für Kinder geeignet. Die moderne Technik, die robuste Konstruktion und das sportliche gelbe Design machen den ACE 200i zum beliebtesten Einstiegsdetektor. Eines der 3 Suchprogramme wählen und lossondeln! 

garrett-ace-200i

Der Garrett ACE 200i gehört zur meistverkauftesten Serie unter den Einstiegs-Metalldetektoren. Garrett hat der beliebtesten Serie ein Update "i" verordnet. Der neue ACE 200i beinhaltet die neuste Technologie mit der “Digital Target ID”. Im Display werden Leitzahlen angezeigt, die den verschiedenen Metallen zuzuordnen sind. Dies hilft bei der Objektbestimmung. Die Leitzahlwerte reichen von 0-99 und nach kurzer Zeit hat man die verschiedenen Ziffern gelernt. Mit der Arbeitsfrequenz von 6,5 Khz für bessere Tiefenleistung. 4 Empfindlichkeitsstufen können eingestellt werden. 

|  Metalldetektor für Einsteiger
|  Metalldetektor für Kinder

 

Suche nach ...

  • Altertumssuche
  • Münzsuche
  • einfache Prospektion
  • Schatztruhensuche
  • Schmucksuche
  • Suche im Flachwasser
  • Strandsuche

Anstellen, Suchprogramm einstellen und lossondeln!

Für Anfänger sind die 3 voreingestellte Suchprogramme sehr praktisch!

  1. Zero
  2. Jewelry
  3. Coins

Suchtiefe bis max. 100 cm

Die Suchtiefe ist abhängig von Bodenbeschaffenheit, Suchsonde und Objektgröße. Die maximale Suchtiefe für große Objekte wie z.B. ein Hufeisen liegt bei 100 cm. Mit einer leistungsstarken Suchspule ist die Suchtiefe noch erweiterbar.

garrett-ace-200i-strandsuche

Metalldetektor für Kinder

Mit einem Kindergestänge für die ACE Serie (optional hinzubestellbar) können Sie den Metalldetektor für Kinder kürzen! 

Nachfolger

Der Garrett ACE 200i ist der Nachfolger des Garrett ACE 150. Mit neuerer Elektronik und der digitalen numerischen Anzeige der Metalle. Die Audiotöne sind besser, schärfer und reaktionsfähiger. Für beste Stabilität sorgt das Cam-Lock Gestänge, wie auch bei allen AT Metalldetektoren.

Wasserdichte Suchspule

Die 17 x 23 cm PROformance™ Suchssonde ist wasserdicht. Im flachen Wasser können Sie sondeln, solange das Eletronikgehäuse nicht nass wird. Das Gehäuse für die Elektronik ist nicht wasserdicht und sollte auch vor Regen geschützt werden.

Besondere Eigenschaften im Überblick

  • Leitwertbalken: 5 Segmente
  • Tonunterscheidung: 3 Stufen
  • Empfindlichkeit / Tiefe: 4 Stufen
  • digitale Objekterkennung in Ziffern, mit den Leitwertziffern 0 bis 99 erhält man noch genauere Metallunterscheidung
  • sehr schnelle Metallerkennung von “guten Objekten” in verschrotteten Böden
  • Graphic Target Analyzer™ (GTA): grafische Objektanalyse mit Cursor
  • Ortungstiefe von 5 bis 25 cm wird ständig angezeigt

Technische Spezifikationen

  • Arbeitsfrequenz: 6,5 kHz
  • VFL Metalldetektor / mikroprozessorgesteuert
  • verbesserte Audiotöne, schärfer und reaktionsfähiger
  • One-Touch (Ein Tastendruckfunktion)
  • Standardsuchsonde: 17 x 23 cm Suchspule
  • Länge (verstellbar): 1,06 m - 1,29 m
  • in 3 Teile zerlegbar auf 60 cm
  • stabiles Gestänge mit Camlock Schließsystem
  • Gesamtgewicht: 1,25 kg
  • Kopfhörerbuchse 6,33 mm
  • Batteriestatusanzeige
  • Stromversorgung: 4 x AA Batterien

ace-200-spielplatz

Lieferumfang des Garrett ACE 200i

  • ACE 200i Elektronikeinheit
  • 17 x 23 cm PROformance™ konzentrische Suchsonde
  • Sondengestänge mit Spulenbefestigungsset
  • Anleitung in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • Handbuch für Schatzsucher


3 Jahre DTI Garantie
dti-3-jahre-garantieCoWbt8MjGphpr 

» Bedienungsanleitung Garrett ACE 200i Bedienungsanleitung zum ACE 200i über Montage,... mehr

» Bedienungsanleitung Garrett ACE 200i

Bedienungsanleitung zum ACE 200i über Montage, Basisbedienelemente, Zielinformationen, Audiofunktionen, Moduswahl, Empfindlichkeit, Prüfversuche, Tipps für die Suche, Fehlerbehebung, Batterieaustausch, Verhaltenskodes für die Metallsuche, Vorsichtsmaßregeln, Pflege, Gewährleistung und Zubehör.

» Datenblatt Garrett ACE 200i

Datenblatt des Garrett ACE 200i zu den technischen Informationen, besondere Eigenschaften, Lieferumfang, Einsatzmöglichkeiten und Spezial Zubehör.

» Vergleichstabelle zwischen Garrett ACE 200i, 300i und 400i

Vergleichstabelle zwischen dem Garrett ACE 200i, 300i und dem 400i in Bezug auf technische Eigenschaften, Funktionen und die größten Unterschiede.

Metalle nach Leitzahlen bestimmen Ziel-ID-Legende — Zeigt in Verbindung mit dem... mehr

garrett-ace-200i-metalldetektor-display-oben

Metalle nach Leitzahlen bestimmen

  • Ziel-ID-Legende — Zeigt in Verbindung mit dem Ziel-ID-Cursor den wahrscheinlichen Typ des Ziels an. Eisenhaltige Ziele werden in der linken Hälfte angezeigt, dünne oder schwach leitfähige Nichteisenziele in der Mitte und dicke oder hoch leitfähige Ziele in der rechten Hälfte.
  • Untere Skala — Zeigt das aktuelle Ansprechmuster an. Die aufleuchtenden Pixel zeigen die akzeptierten Ziele an und die weißen Pixel zeigen die abgelehnten Ziele an.
  • Ziel-ID-Cursor (obere Skala) — Zeigt alle Ziele an. erzeugt jedoch nur bei auf der oberen Skala akzeptierten Zielen einen Alarm wieder.
  • Digitale Ziel-ID — Erzeugt einen Wert zwischen 0 und 99 und identifiziert die Ziels genauer als der ID-Cursor.
  • Münztiefenanzeige — Zeigt die Tiefe einer Münze oder eines Ziels vergleichbarer Größe an. Hinweis: Bei Zielen, die größer sind als eine Münze, wird eventuell eine geringere Tiefe als die tatsächliche angezeigt; bei kleineren Zielen ist dies umgekehrt.

 

 skala-200i

Bestimmen Sie das Metall nach seiner Leitzahl

Die Reichweite der Ziel-ID kann je nach Größe und Dicke des Ziels stark variieren, denn kleines und dünnes Metall leitet weniger Strom als dicke Metallteile. Außerdem können mineralisierte Böden Fehler der Ziel-ID verursachen, insbesondere bei kleinen Zielen. Tipp: Die Ziel-ID ist am zuverlässigsten, wenn sich das Ziel mitten unter der Suchspule befindet und die Suchspule flach und in konstanter Höhe über dem Boden bewegt wird.

Suchprogramme auswählen und lossondeln

Wählen Sie eines der voreingestellten Ansprechmuster oder den Modus CUSTOM, um selbst festgelegte Muster zu speichern. Scrollen Sie mit der Taste MODE durch die drei voreingestellten Ansprechmuster und wählen Sie eines aus.

  • Modus ZERO-DISC - Erkennt jede Art von Metall. Alle 5 Ansprechsegmente sind eingeschaltet. Das bedeutet, dass kein Metallzielobjekt herausgefiltert (ausgeschlossen) wird. Dieser Modus sollte verwendet werden, wenn Sie alle Metallgegenstände finden wollen oder das Material des gewünschten Fundobjekts nicht bekannt ist. Schalten Sie in den Modus Zero-Disc, um Ziele mit inkonsistentem Signal zu orten. Solche Signale können ein Hinweis darauf sein, dass ein Müllziel in der Nähe eines guten Ziels liegt.
  • Modus JEWELRY - Dient zum Suchen von Schmuckobjekten wie Ringen, Armbändern, Uhren und Halsketten und ignoriert den meisten Metallmüll.
  • Modus COINS - Dient zum Suchen nach allen Arten von Münzen und schließt Müllobjekte wie Eisen und Metallfolien aus. Einige gesuchte Objekte, die ähnlich wie Folie reagieren, werden mit diesem Ansprechmuster eventuell übersehen. Es ist damit zu rechnen, dass auch Müllobjekte wie Aluminiumdosen ausgegraben werden.

 garrett-ace-200i-metalldetektor-display-unten

Empfindlichkeit einstellen

Drücken Sie die EMPFINDLICHKEITS-Taste, um die vier (4) Empfindlichkeitsstufen durchzugehen Verwenden Sie erhöhte Empfindlichkeitsstufen für sehr kleine oder sehr tief liegende Zielobjekte. Verwenden Sie niedrigere Empfindlichkeitsstufen, wenn sich der Detektor unberechenbar verhält (bei zu viel Metallmüll, bei stark mineralisiertem Boden oder wenn andere Metalldetektoren aktiv sind) und der Betrieb durch Ansprechmuster oder Veränderung der Arbeitsfrequenzen nicht normalisiert werden kann.

Unterschiedliche Töne deuten können

Tone ID — Der ACE 200i erzeugt je nach Metalltyp und Leitfähigkeit des Ziels drei unterschiedliche Töne:

  • Hoch leitfähige Ziele (Digital ID > 40) erzeugen einen speziellen Klingelton.
  • Mäßig bis schwach leitfähige Ziele (Digital ID zwischen 21-40) erzeugen einen mittelhohen Ton.
  • Eisenhaltige Ziele (Digital ID > 21) erzeugen einen tiefen Ton.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Garrett ACE 200i"
07.06.2021

Also meine Erfahrungen mit dem ACE 200i ...

Immer häufiger frage ich mich, wo früher Menschen gelebt haben oder schaue mir die Landschaft an und überlege wo sind die Straßen verlaufen. Die Vorstellung, wie es früher ausgeschaut hat, finde ich schon echt überlegenswert. Ich halte auch mit meinem Wagen schon mal an und schaue mir Hügel am Straßenrand an. Das habe ich nun verbunden und untersuche es mit dem Metalldetektor. Meine ersten Erfolge habe ich auch schon! Ein wenig Respekt habe ich vor Bodenfunde aus dem Krieg. Hoffentlich stoße ich auf keine!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

TIPP!
Garrett Ace 250 Metalldetektor Garrett ACE 250
259,95 € *
Garret Ace 150 Metalldetektor Garrett Ace 150
189,95 € *
Garrett Ace 300i Garrett ACE 300i
319,95 € *
Garrett ACE 400i Garrett ACE 400i
419,95 € *
Garrett Ace Apex Metalldetektor Garrett ACE APEX
ab 529,95 € *
Nokta Makro Simplex Nokta Simplex
299,00 € *
TIPP!
Fisher F22 Fisher F22
299,00 € *
Fisher F11 Fisher F11
225,00 € *
CTX3030 Minelab CTX 3030
2.379,00 € *
Garrett GTI 2500 Garrett GTI 2500
1.149,95 € *
XP ORX 22 HF mit MI-6 XP ORX 22 HF mit MI-6 | DTI Special
729,95 € * 868,00 € *
Quest X10 Quest X10
199,00 € *
Quest Q20 Quest 20
259,00 € *
Fisher F44 Fisher F44
449,00 € *
Garrett AT Gold Garrett AT Gold
799,95 € *