Das Buch für Schatzsucher, Sondengänger und Heimatsucher

Ideales Handbuch für Schatzsucher, Sondengänger und Heimatsucher. Finden Sie Schätze die Vergraben, eingemauert oder versenkt sind aus längst vergangenen Zeiten. Antike Schnallen, alte Münzen oder Schmuck finden Sie recht häufig. Nahezu jeder in Deutschland, der sich mit der Materie "Suche", "Schatzsuche" oder "Heimatforschung" befasst oder befassen will, stellt sich die Frage: "Ist das nicht verboten?" In Deutschland ist nahezu alles geregelt und reglementiert. Die Frage ist nicht unberechtigt - die Antwort komplex. Neben vielen Tipps und Hinweisen in diesem Buch taucht deshalb dieses Thema immer wieder auf und gibt letztlich auch Antworten. Es sei vorab gesagt, dass die generelle Antwort nicht "ja" und nicht "nein" lauten kann. Die Rechtslage ist alles andere als zufriedenstellend - für alle Seiten. Dass die Einleitung gleich mit dieser Problematik beginnt, zeigt, dass das Thema den Autor und die Sucherschaft besonders beschäftigt. Wer sofort mehr über die Rechtslage lesen möchte, beginne mit dem Anhang. Dieses Buch befasst sich mit der Auswahl der Suchgebiete, mit der Suchtechnik, gibt Erlebnisse des Autors wieder, gibt Tipps zur Reinigung von Funden und berät zur rechtlichen Situation. Für jeden Interessierten eine Erfahrung.

Ideales Handbuch für Schatzsucher, Sondengänger und Heimatsucher. Finden Sie Schätze die Vergraben, eingemauert oder versenkt sind aus längst vergangenen Zeiten. Antike Schnallen, alte Münzen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Das Buch für Schatzsucher, Sondengänger und Heimatsucher

Ideales Handbuch für Schatzsucher, Sondengänger und Heimatsucher. Finden Sie Schätze die Vergraben, eingemauert oder versenkt sind aus längst vergangenen Zeiten. Antike Schnallen, alte Münzen oder Schmuck finden Sie recht häufig. Nahezu jeder in Deutschland, der sich mit der Materie "Suche", "Schatzsuche" oder "Heimatforschung" befasst oder befassen will, stellt sich die Frage: "Ist das nicht verboten?" In Deutschland ist nahezu alles geregelt und reglementiert. Die Frage ist nicht unberechtigt - die Antwort komplex. Neben vielen Tipps und Hinweisen in diesem Buch taucht deshalb dieses Thema immer wieder auf und gibt letztlich auch Antworten. Es sei vorab gesagt, dass die generelle Antwort nicht "ja" und nicht "nein" lauten kann. Die Rechtslage ist alles andere als zufriedenstellend - für alle Seiten. Dass die Einleitung gleich mit dieser Problematik beginnt, zeigt, dass das Thema den Autor und die Sucherschaft besonders beschäftigt. Wer sofort mehr über die Rechtslage lesen möchte, beginne mit dem Anhang. Dieses Buch befasst sich mit der Auswahl der Suchgebiete, mit der Suchtechnik, gibt Erlebnisse des Autors wieder, gibt Tipps zur Reinigung von Funden und berät zur rechtlichen Situation. Für jeden Interessierten eine Erfahrung.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Handbuch für Schatzsucher Handbuch für Schatzsucher
Schatzsucher Buch "Das Handbuch für Schatzsucher" (Deutsch) auf 150 Seiten eine umfangreiche Einführung in das Hobby der Schatzsuche, einschließlich rechtlicher Hinweise zum Thema. Vorwort Einleitung - Sucher und ihre Ziele Technisches - Metalldetektoren - Die Funktione eines Metalldetektors - Allg. Grundinformationen - Welcher Detektor? - Einige Fachbegriff e - Was muss ein...
19,90 € *